Domain parteibuch.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt parteibuch.de um. Sind Sie am Kauf der Domain parteibuch.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Parteibuch:

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Asien-Pazifik-Kolloquium, Sprache: Deutsch, Abstract: Malaysia ist ein islamischer Staat, der wie viele islamische oder islamisch geprägte Staaten in Südostasien eher in Vergessenheit geraten ist. Die Kernländer des Islam auf der und um die arabische Halbinsel halten das Öffentliche Interesse an ihren Entwicklungen wach, so dass in Europa meist nur unter dem Stichwort der ¿Tigerstaaten¿ von Malaysia, Indonesien und den Philippinen berichtet wird.

¿Despite efforts by individual scholars an institutions in both the islamic world and in Western Europe and North America, the equation of Islam with the Middle East and with violence, backwardness, injustice, and being ¿anti-West` still dominate Western views of Islam and Muslim countries. [...] Despite having the world's most populous Muslim country (Indonesia, with about 200 million Muslims) and about a quarter of the world's total Muslim population, Southeast Asia is rarely seen as Muslim.¿ 

Natürlich ist diese ¿Vernachlässigung¿ der südostasiatischen Staaten nicht als andauernde Tendenz in den Politik-, Islam- und Wirtschaftswissenschaften auszumachen, da es selbstverständlich Institute und Wissenschaftler gibt, die sich intensiv mit diesem Raum beschäftigen. Der Tenor, dass Islam einzig eng mit dem Nahen Osten verbunden wird, ist aber in der Öffentlichkeit noch weit verbreitet.
Malaysia ist von den Staaten Südostasiens in so fern von Bedeutung, als es seit etwa 1981 versucht, den Islam in seine Wirtschaftspolitik einzubinden und sich in neuerer Zeit als Musterstaat für eine erfolgreiche islamische Wirtschaftsentwicklungspolitik in der islamischen Welt darstellen will. Die Frage, ob die malaysische Wirtschaft tatsächlich in dem Maße islamisch ist, dass sich die Möglichkeit eröffnet, Malaysia als Vorbild für die wirtschaftliche Entwicklung der islamischen Welt herangezogen werden kann, ist der Kern der vorliegenden Arbeit.

Ich möchte dabei nach einer kurzen einleitenden Information über Malaysia besonders auf die verschiedenen wirtschaftspolitischen Ansätze seit 1970 eingehen, die sich in den Schlagworten der New Economic Policy (NEP), der National Development Policy (NDP) und der National Vision Policy (NVP) manifestieren.
Zum Schluss habe ich einige der strikten islamischen Elemente der malaysischen Wirtschaft herausgestellt und will abschließend eine kurze Definition der durchaus interessanten und erst 2004 entwickelten Idee eines zivilisierten Islam (Islam Hadhari) als Mittel zur Islamisierung der malaysischen Wirtschaft geben. (Wolff, Christian)
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Asien-Pazifik-Kolloquium, Sprache: Deutsch, Abstract: Malaysia ist ein islamischer Staat, der wie viele islamische oder islamisch geprägte Staaten in Südostasien eher in Vergessenheit geraten ist. Die Kernländer des Islam auf der und um die arabische Halbinsel halten das Öffentliche Interesse an ihren Entwicklungen wach, so dass in Europa meist nur unter dem Stichwort der ¿Tigerstaaten¿ von Malaysia, Indonesien und den Philippinen berichtet wird. ¿Despite efforts by individual scholars an institutions in both the islamic world and in Western Europe and North America, the equation of Islam with the Middle East and with violence, backwardness, injustice, and being ¿anti-West` still dominate Western views of Islam and Muslim countries. [...] Despite having the world's most populous Muslim country (Indonesia, with about 200 million Muslims) and about a quarter of the world's total Muslim population, Southeast Asia is rarely seen as Muslim.¿ Natürlich ist diese ¿Vernachlässigung¿ der südostasiatischen Staaten nicht als andauernde Tendenz in den Politik-, Islam- und Wirtschaftswissenschaften auszumachen, da es selbstverständlich Institute und Wissenschaftler gibt, die sich intensiv mit diesem Raum beschäftigen. Der Tenor, dass Islam einzig eng mit dem Nahen Osten verbunden wird, ist aber in der Öffentlichkeit noch weit verbreitet. Malaysia ist von den Staaten Südostasiens in so fern von Bedeutung, als es seit etwa 1981 versucht, den Islam in seine Wirtschaftspolitik einzubinden und sich in neuerer Zeit als Musterstaat für eine erfolgreiche islamische Wirtschaftsentwicklungspolitik in der islamischen Welt darstellen will. Die Frage, ob die malaysische Wirtschaft tatsächlich in dem Maße islamisch ist, dass sich die Möglichkeit eröffnet, Malaysia als Vorbild für die wirtschaftliche Entwicklung der islamischen Welt herangezogen werden kann, ist der Kern der vorliegenden Arbeit. Ich möchte dabei nach einer kurzen einleitenden Information über Malaysia besonders auf die verschiedenen wirtschaftspolitischen Ansätze seit 1970 eingehen, die sich in den Schlagworten der New Economic Policy (NEP), der National Development Policy (NDP) und der National Vision Policy (NVP) manifestieren. Zum Schluss habe ich einige der strikten islamischen Elemente der malaysischen Wirtschaft herausgestellt und will abschließend eine kurze Definition der durchaus interessanten und erst 2004 entwickelten Idee eines zivilisierten Islam (Islam Hadhari) als Mittel zur Islamisierung der malaysischen Wirtschaft geben. (Wolff, Christian)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Asien-Pazifik-Kolloquium, Sprache: Deutsch, Abstract: Malaysia ist ein islamischer Staat, der wie viele islamische oder islamisch geprägte Staaten in Südostasien eher in Vergessenheit geraten ist. Die Kernländer des Islam auf der und um die arabische Halbinsel halten das Öffentliche Interesse an ihren Entwicklungen wach, so dass in Europa meist nur unter dem Stichwort der ¿Tigerstaaten¿ von Malaysia, Indonesien und den Philippinen berichtet wird. ¿Despite efforts by individual scholars an institutions in both the islamic world and in Western Europe and North America, the equation of Islam with the Middle East and with violence, backwardness, injustice, and being ¿anti-West` still dominate Western views of Islam and Muslim countries. [...] Despite having the world's most populous Muslim country (Indonesia, with about 200 million Muslims) and about a quarter of the world's total Muslim population, Southeast Asia is rarely seen as Muslim.¿ Natürlich ist diese ¿Vernachlässigung¿ der südostasiatischen Staaten nicht als andauernde Tendenz in den Politik-, Islam- und Wirtschaftswissenschaften auszumachen, da es selbstverständlich Institute und Wissenschaftler gibt, die sich intensiv mit diesem Raum beschäftigen. Der Tenor, dass Islam einzig eng mit dem Nahen Osten verbunden wird, ist aber in der Öffentlichkeit noch weit verbreitet. Malaysia ist von den Staaten Südostasiens in so fern von Bedeutung, als es seit etwa 1981 versucht, den Islam in seine Wirtschaftspolitik einzubinden und sich in neuerer Zeit als Musterstaat für eine erfolgreiche islamische Wirtschaftsentwicklungspolitik in der islamischen Welt darstellen will. Die Frage, ob die malaysische Wirtschaft tatsächlich in dem Maße islamisch ist, dass sich die Möglichkeit eröffnet, Malaysia als Vorbild für die wirtschaftliche Entwicklung der islamischen Welt herangezogen werden kann, ist der Kern der vorliegenden Arbeit. Ich möchte dabei nach einer kurzen einleitenden Information über Malaysia besonders auf die verschiedenen wirtschaftspolitischen Ansätze seit 1970 eingehen, die sich in den Schlagworten der New Economic Policy (NEP), der National Development Policy (NDP) und der National Vision Policy (NVP) manifestieren. Zum Schluss habe ich einige der strikten islamischen Elemente der malaysischen Wirtschaft herausgestellt und will abschließend eine kurze Definition der durchaus interessanten und erst 2004 entwickelten Idee eines zivilisierten Islam (Islam Hadhari) als Mittel zur Islamisierung der malaysischen Wirtschaft geben. , Malaysia als islamischer Staat mit islamischer Wirtschaft? , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20080430, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Wolff, Christian, Auflage: 08002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: Asien-Pazifik-Kolloquium, Fachkategorie: Wirtschaftspolitik, politische Ökonomie, Warengruppe: HC/Volkswirtschaft, Fachkategorie: Zentralregierung: Politik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Gewicht: 90, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638895507, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Politik als ästhetische Praxis (Dietrich, Valérie)
Politik als ästhetische Praxis (Dietrich, Valérie)

Politik als ästhetische Praxis , Zur sinnlichen Dimension der politischen Gemeinschaft , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202210, Produktform: Kartoniert, Beilage: Kt, Titel der Reihe: Edition Moderne Postmoderne##, Autoren: Dietrich, Valérie, Seitenzahl/Blattzahl: 266, Abbildungen: Dispersionsbindung, Themenüberschrift: PHILOSOPHY / Political, Keyword: Aesthetics; Democracy; Demokratie; Ethics; Ethik; Geschichtsphilosophie; Gesellschaft; Immanuel Kant; Jacques Rancière; Philosophie; Philosophy; Philosophy of History; Political Philosophy; Politics; Politik; Politische Philosophie; Radical Democracy; Radikale Demokratie; Society; Ästhetik, Fachschema: Philosophie~Geschichte / Theorie, Philosophie~Ästhetik~Philosophie / Gesellschaft, Politik, Staat, Fachkategorie: Geschichte: Theorie und Methoden~Soziale und politische Philosophie, Warengruppe: TB/Philosophie/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Ästhetik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Gost, Roswitha, u. Karin Werner, Länge: 225, Breite: 147, Höhe: 19, Gewicht: 416, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch, WolkenId: 2879960

Preis: 45.00 € | Versand*: 0 €
Undergraduate Student Engagement - Zhe Zhang  Olwen McNamara  Kartoniert (TB)
Undergraduate Student Engagement - Zhe Zhang Olwen McNamara Kartoniert (TB)

This book focuses on undergraduate student engagement in China and the UK. It offers an innovative perspective on this aspect which although pervasive is not always acknowledged by its users to be complex and multidimensional in nature firmly rooted in cultural social and disciplinary norms and difficult to measure. Competition within the global higher education market has become increasingly intense amongst universities; and the higher education sector in China currently the largest source of international students is beginning to compete strongly for its home market. Against this consumerist background student engagement with its close relation to positive learning outcomes is increasingly receiving attention from higher education managers and researchers who seek to improve the quality of their 'products'. The research study on which the book is based draws on three courses two in China and one in the UK. It offers a binary perspective across twovery different cultures (Western and Confucian) and two very different subject areas (Chinese language and mathematics). The study employs a mixed-methods design and develops a conceptual framework derived from statistical and thematic analysis. An original theoretical lens combining a bioecological perspective (Bronfenbrenner) and a sociocultural one (Holland et al.'s Figured Worlds) adds further interpretive power to help understand the construct of student engagement.

Preis: 96.29 € | Versand*: 0.00 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Region: Sonstige Staaten, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Internationale Politik / Vergleichende Politikwissenschaft), Veranstaltung: Politische Identität, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Gerüst der vorliegenden Ausarbeitung bilden die folgenden Fragen: 
Wie sind die historischen Ausgangsbedingungen? 
Wo gibt es ähnlich gelagerte Probleme und sind diese vergleichbar? 
Wieso entwickelte sich Frankokanada in eine konservative Richtung, während im Mutterland 1789 eine (bürgerlich-liberale) Revolution stattfand? Wieso entwickelte sich Montréal ¿anglophoner¿ als der Rest der Provinz? Welche Rolle spielte die Religion und warum? Wo liegen die Spannungslinien zwischen Québec und der Bundesregierung in Ottawa (vom Beginn der Besiedlung bis zur Gegenwart) ?Wird sich Québec über ein weiteres Referendum abspalten können? Wie könnte sich Gesamtkanada damit weiterentwickeln? 
Da das Gebiet Québec seit den ersten Einwanderungswellen in seinem Kern faktisch unverändert ist, eignet es sich gut für eine genauere Betrachtung der politischen Entwicklung unter Einbindung historischer Fakten. 

Die patriotischen Spannungen in Québec sind von Interesse, denn heute ist Kanada eine der führenden Industrienationen der westlichen Welt. Somit lässt sich, in der Nachbetrachtung zur Staatsgründung aufzeigen, wie ein demokratischer Staat mit Problemen und Fragen einer Bevölkerungsgruppe ¿ einer Minderheit in Kanada, aber einer Majorität in Québec ¿ umgeht.

Die Ausgangsbedingungen für den Minderheitenstatus der ¿Québécois¿ und die Einordnung des Themas stelle ich am Anfang in einem Überblick, als ersten Schwerpunkt dar. Die Provinz Québec entstand 1867, als Kanada gegründet und als ¿Dominion¿ aus der unmittelbaren kolonialen Abhängigkeit zum Mutterland Großbritannien entlassen wurde. 

Die entscheidenden Ereignisse, welche die Weichen für den Minderheitenstatus der Frankokanadier in Nordamerika stellten, liegen aber noch weiter zurück und sind europäisch beeinflusst. 
Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit gilt dem Zeitraum seit 1980 und den Entwicklungen, die seit der ersten Volksabstimmung (Referendum) zur Abspaltung zu beobachten sind. 
Am Ende der Arbeit, in der politikwissenschaftlichen Bewertung der Ergebnisse und dem Ausblick werden die ausgearbeiteten Punkte gewürdigt. 
Im Anhang erfolgt eine ausführliche chronologische Darstellung der Ereignisse; er beinhaltet auch einen Statistikteil. 
Zusätzlich werden in Fußnoten auch Übersetzungen aufgezeigt.
Außen vor bleiben in der Hausarbeit Betrachtungen zu Gesamtkanada, insbesondere zu den indigenen Urvölkern und den Inuit. (Helbig, Michael)
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Region: Sonstige Staaten, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Internationale Politik / Vergleichende Politikwissenschaft), Veranstaltung: Politische Identität, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Gerüst der vorliegenden Ausarbeitung bilden die folgenden Fragen: Wie sind die historischen Ausgangsbedingungen? Wo gibt es ähnlich gelagerte Probleme und sind diese vergleichbar? Wieso entwickelte sich Frankokanada in eine konservative Richtung, während im Mutterland 1789 eine (bürgerlich-liberale) Revolution stattfand? Wieso entwickelte sich Montréal ¿anglophoner¿ als der Rest der Provinz? Welche Rolle spielte die Religion und warum? Wo liegen die Spannungslinien zwischen Québec und der Bundesregierung in Ottawa (vom Beginn der Besiedlung bis zur Gegenwart) ?Wird sich Québec über ein weiteres Referendum abspalten können? Wie könnte sich Gesamtkanada damit weiterentwickeln? Da das Gebiet Québec seit den ersten Einwanderungswellen in seinem Kern faktisch unverändert ist, eignet es sich gut für eine genauere Betrachtung der politischen Entwicklung unter Einbindung historischer Fakten. Die patriotischen Spannungen in Québec sind von Interesse, denn heute ist Kanada eine der führenden Industrienationen der westlichen Welt. Somit lässt sich, in der Nachbetrachtung zur Staatsgründung aufzeigen, wie ein demokratischer Staat mit Problemen und Fragen einer Bevölkerungsgruppe ¿ einer Minderheit in Kanada, aber einer Majorität in Québec ¿ umgeht. Die Ausgangsbedingungen für den Minderheitenstatus der ¿Québécois¿ und die Einordnung des Themas stelle ich am Anfang in einem Überblick, als ersten Schwerpunkt dar. Die Provinz Québec entstand 1867, als Kanada gegründet und als ¿Dominion¿ aus der unmittelbaren kolonialen Abhängigkeit zum Mutterland Großbritannien entlassen wurde. Die entscheidenden Ereignisse, welche die Weichen für den Minderheitenstatus der Frankokanadier in Nordamerika stellten, liegen aber noch weiter zurück und sind europäisch beeinflusst. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit gilt dem Zeitraum seit 1980 und den Entwicklungen, die seit der ersten Volksabstimmung (Referendum) zur Abspaltung zu beobachten sind. Am Ende der Arbeit, in der politikwissenschaftlichen Bewertung der Ergebnisse und dem Ausblick werden die ausgearbeiteten Punkte gewürdigt. Im Anhang erfolgt eine ausführliche chronologische Darstellung der Ereignisse; er beinhaltet auch einen Statistikteil. Zusätzlich werden in Fußnoten auch Übersetzungen aufgezeigt. Außen vor bleiben in der Hausarbeit Betrachtungen zu Gesamtkanada, insbesondere zu den indigenen Urvölkern und den Inuit. (Helbig, Michael)

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Region: Sonstige Staaten, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Internationale Politik / Vergleichende Politikwissenschaft), Veranstaltung: Politische Identität, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Gerüst der vorliegenden Ausarbeitung bilden die folgenden Fragen: Wie sind die historischen Ausgangsbedingungen? Wo gibt es ähnlich gelagerte Probleme und sind diese vergleichbar? Wieso entwickelte sich Frankokanada in eine konservative Richtung, während im Mutterland 1789 eine (bürgerlich-liberale) Revolution stattfand? Wieso entwickelte sich Montréal ¿anglophoner¿ als der Rest der Provinz? Welche Rolle spielte die Religion und warum? Wo liegen die Spannungslinien zwischen Québec und der Bundesregierung in Ottawa (vom Beginn der Besiedlung bis zur Gegenwart) ?Wird sich Québec über ein weiteres Referendum abspalten können? Wie könnte sich Gesamtkanada damit weiterentwickeln? Da das Gebiet Québec seit den ersten Einwanderungswellen in seinem Kern faktisch unverändert ist, eignet es sich gut für eine genauere Betrachtung der politischen Entwicklung unter Einbindung historischer Fakten. Die patriotischen Spannungen in Québec sind von Interesse, denn heute ist Kanada eine der führenden Industrienationen der westlichen Welt. Somit lässt sich, in der Nachbetrachtung zur Staatsgründung aufzeigen, wie ein demokratischer Staat mit Problemen und Fragen einer Bevölkerungsgruppe ¿ einer Minderheit in Kanada, aber einer Majorität in Québec ¿ umgeht. Die Ausgangsbedingungen für den Minderheitenstatus der ¿Québécois¿ und die Einordnung des Themas stelle ich am Anfang in einem Überblick, als ersten Schwerpunkt dar. Die Provinz Québec entstand 1867, als Kanada gegründet und als ¿Dominion¿ aus der unmittelbaren kolonialen Abhängigkeit zum Mutterland Großbritannien entlassen wurde. Die entscheidenden Ereignisse, welche die Weichen für den Minderheitenstatus der Frankokanadier in Nordamerika stellten, liegen aber noch weiter zurück und sind europäisch beeinflusst. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit gilt dem Zeitraum seit 1980 und den Entwicklungen, die seit der ersten Volksabstimmung (Referendum) zur Abspaltung zu beobachten sind. Am Ende der Arbeit, in der politikwissenschaftlichen Bewertung der Ergebnisse und dem Ausblick werden die ausgearbeiteten Punkte gewürdigt. Im Anhang erfolgt eine ausführliche chronologische Darstellung der Ereignisse; er beinhaltet auch einen Statistikteil. Zusätzlich werden in Fußnoten auch Übersetzungen aufgezeigt. Außen vor bleiben in der Hausarbeit Betrachtungen zu Gesamtkanada, insbesondere zu den indigenen Urvölkern und den Inuit. , Betrachtungen zu den Sezzessionsbestrebungen der Frankokanadier in der Provinz Québec , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20080929, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Helbig, Michael, Auflage: 08002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: Politische; Identität, Warengruppe: HC/Politikwissenschaft, Fachkategorie: Öffentliche Verwaltung, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Gewicht: 90, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783640177561, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Wie lautet die Einladung der Jusos zum Treffen, wenn man noch kein Parteibuch oder Parteiausweis hat?

Die Einladung der Jusos zum Treffen lautet wahrscheinlich ähnlich wie für alle Interessierten: "Wir laden dich herzlich zu unserem...

Die Einladung der Jusos zum Treffen lautet wahrscheinlich ähnlich wie für alle Interessierten: "Wir laden dich herzlich zu unserem Treffen ein, um über politische Themen zu diskutieren und uns kennenzulernen. Du musst kein Parteimitglied sein, um teilzunehmen. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!"

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Bekommt man das SPD-Parteibuch per Post oder muss man es selbst beim Ortsverein abholen?

Das SPD-Parteibuch wird normalerweise nicht per Post verschickt. In der Regel muss man es persönlich beim Ortsverein abholen, nach...

Das SPD-Parteibuch wird normalerweise nicht per Post verschickt. In der Regel muss man es persönlich beim Ortsverein abholen, nachdem man Mitglied geworden ist. Es kann jedoch je nach Ortsverein auch andere Regelungen geben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern hat die Anwendung von Folter in der Geschichte der Menschheit Auswirkungen auf die Ethik, die Menschenrechte und die internationale Politik gehabt?

Die Anwendung von Folter in der Geschichte der Menschheit hat zu einer Debatte über die Ethik und Moral geführt, da sie als Verlet...

Die Anwendung von Folter in der Geschichte der Menschheit hat zu einer Debatte über die Ethik und Moral geführt, da sie als Verletzung der Menschenwürde und der Menschenrechte angesehen wird. Die Verurteilung von Folter durch internationale Organisationen wie die Vereinten Nationen hat zu einer Stärkung der Menschenrechte und einer Verurteilung von Folter in der internationalen Politik geführt. Die Anwendung von Folter hat auch zu einer Verschlechterung des Ansehens von Regierungen geführt, die Folter als Mittel der Verhörpraxis eingesetzt haben, und zu internationalen Sanktionen gegen solche Regierungen. Insgesamt hat die Anwendung von Folter dazu beigetragen, die Bedeutung von Ethik, Menschenrechten und internationaler Politik in der globalen Gemeinschaft zu

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind einige der bekanntesten und inspirierendsten Zitate, die Menschen in verschiedenen Bereichen wie Literatur, Politik, Wissenschaft und Film geprägt haben?

1. "Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest" - Mahatma Gandhi, ein inspirierendes Zitat, das Menschen in der Politi...

1. "Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest" - Mahatma Gandhi, ein inspirierendes Zitat, das Menschen in der Politik und sozialen Bewegungen motiviert hat. 2. "Die einzige Konstante im Leben ist Veränderung" - ein Zitat, das in der Wissenschaft und Philosophie oft zitiert wird, um die Natur des Lebens zu beschreiben. 3. "To be, or not to be, that is the question" - ein ikonisches Zitat aus Shakespeares Hamlet, das die Literatur und Theaterwelt geprägt hat. 4. "May the Force be with you" - ein berühmtes Zitat aus der Star Wars-Filmreihe, das eine ganze Generation von Filmfans inspiriert hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Banken Als Erfüllungsgehilfen Staatlicher Politik - Michael Heiden  Kartoniert (TB)
Banken Als Erfüllungsgehilfen Staatlicher Politik - Michael Heiden Kartoniert (TB)

Gerade unter dem Deckmantel der Terroranschläge des 11. September werden Banken vermehrt zu Erfüllungsgehilfen staatlicher Politik. Dabei steht in den seltensten Fällen die Terrorabwehr im Vordergrund sondern vielmehr die Steuererhebung der Normalbürger. Gerade diese sind abernicht ausreichend darüber informiert welche Informationen aus ihrenpersönlichen Bankgeschäften weitergegeben werden wie also das was gemeinhin als Bankgeheimnis bezeichnet wird umgangen wird. So zeigt sich dass Bankkunden die über die Informationsweitergabe informiert sind verstärkt dazu neigen Umgehungsmöglichkeiten wie z.B. Bargeld oder Kapitalverschiebungen zu nutzen. Auch wird das Vertrauensverhältnis zwischen Bank und Kunden stark negativ beeinträchtigt.

Preis: 74.99 € | Versand*: 0.00 €
Ecological Engagement  Kartoniert (TB)
Ecological Engagement Kartoniert (TB)

This book presents the method developed by Dr. Silvia Helena Koller and her students and collaborators to apply Urie Bronfenbrenner's Bioecological Theory of Human Development to empirical studies with children and adolescents. Although Bronfenbrenner's theory in different stages of development has been widely cited by several researchers surprisingly little has been written about the theory itself its evolution or about the methods that should be used to test it. This book fills this gap by presenting both an overview of Bronfenbrenner's theory and a method to apply it to empirical research the Ecological Engagement method. The book also shows how this method can be applied in practice by bringing together a series of research reports of studies carried out in different regions of Brazil and in Angola that used the Ecological Engagement method to study children and adolescent development in different contexts such as street situation sexual exploitation institutional reception family reintegration school and emergency and disasters among others. Ecological Engagement - Urie Bronfenbrenner's Method to Study Human Development will be a valuable tool for psychologists and other social scientists interested in child and adolescent development looking for a solid an innovative methodology that allows researchers to directly interact with their research subjects in their own social contexts in order to fully understand their problems and issues. The methodology of Ecological Engagement that is explained and richly empirically illustrated in this book is a singularly significant extension of [Urie Bronfenbrenner's] bioecological model. Indeed in my view it is a brilliant empirical instantiation of the PPCT component of the model. (...) Ecological Engagement methodology is the scientific means through which Urie's legacy can be furthered. - Excerpt from the Foreword to the International Edition by Dr. Richard M. Lerner director of the Institute for Applied Research in Youth Development Tufts University

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €
Am Anfang die Mütter - matriarchale Gesellschaft und Politik als Alternative (Göttner-Abendroth, Heide)
Am Anfang die Mütter - matriarchale Gesellschaft und Politik als Alternative (Göttner-Abendroth, Heide)

Am Anfang die Mütter - matriarchale Gesellschaft und Politik als Alternative , Ausgewählte Beiträge zur modernen Matriarchatsforschung , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20110714, Produktform: Kartoniert, Autoren: Göttner-Abendroth, Heide, Seitenzahl/Blattzahl: 216, Keyword: Gesellschaft; Kulturwissenschaft; Matriarchat; Weltbild, Fachschema: Matriarchat~Mutterrecht~Theologie~Kognitionswissenschaft~Soziologie, Fachkategorie: Theologie, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer, Länge: 231, Breite: 154, Höhe: 18, Gewicht: 330, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1087293

Preis: 25.90 € | Versand*: 0 €
Handwörterbuch Internationale Politik - Johannes Varwick  Taschenbuch
Handwörterbuch Internationale Politik - Johannes Varwick Taschenbuch

Die weltpolitische Realität hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend gewandelt. Dies bringt neue Herausforderungen für alle mit sich die sich mit internationaler Politik beschäftigen - und erhöht den Bedarf nach 'Orientierungswissen'. Das Handwörterbuch Internationale Politik vermittelt in völlig neu bearbeiteter 13. Auflage grundlegendes Wissen im Bereich der Politik jenseits staatlicher Grenzen und analysiert in verständlicher und doch substantieller Weise Begriffe Prozesse Theorien und Herausforderungen.

Preis: 33.90 € | Versand*: 0.00 €

Inwiefern kann die Gaunerei in verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Politik und Alltagssituationen auftreten und welche Auswirkungen hat sie auf die Gesellschaft?

Die Gaunerei kann in verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Politik und Alltagssituationen auftreten, indem Menschen betrügen, lü...

Die Gaunerei kann in verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Politik und Alltagssituationen auftreten, indem Menschen betrügen, lügen oder stehlen, um persönlichen Vorteil zu erlangen. In der Wirtschaft kann Gaunerei zu finanziellen Verlusten für Unternehmen und Verbraucher führen, während in der Politik die Korruption das Vertrauen der Bürger in die Regierung untergraben kann. In Alltagssituationen kann Gaunerei zu Misstrauen und Unsicherheit in der Gesellschaft führen, da Menschen sich vor Betrug und Täuschung fürchten. Insgesamt kann Gaunerei das soziale Gefüge schwächen und das Vertrauen in Institutionen und Mitmenschen beeinträchtigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Merkmale einer Utopie und wie unterscheidet sie sich von der Realität in Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie?

Eine Utopie ist eine idealisierte Gesellschaft, die von Frieden, Gleichheit und Wohlstand geprägt ist. In einer Utopie gibt es kei...

Eine Utopie ist eine idealisierte Gesellschaft, die von Frieden, Gleichheit und Wohlstand geprägt ist. In einer Utopie gibt es keine sozialen Konflikte, Armut oder Ungerechtigkeit. Die Politik in einer Utopie ist von einer gerechten und transparenten Regierung geprägt, die das Wohl aller Bürger im Blick hat. In wirtschaftlicher Hinsicht herrscht in einer Utopie ein Zustand des Überflusses, in dem alle Menschen gleichermaßen von den Ressourcen profitieren. In der Gesellschaft einer Utopie gibt es keine Diskriminierung, Ausgrenzung oder soziale Ungerechtigkeit. In technologischer Hinsicht ist eine Utopie von Fortschritt und Innovation geprägt, die das Leben der Menschen verbessert und erleichtert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie können Diskussionsplattformen dazu beitragen, den Austausch von Informationen und die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen wie Bildung, Wissenschaft, Technologie und Politik zu fördern?

Diskussionsplattformen bieten eine offene und zugängliche Umgebung, in der Menschen aus verschiedenen Bereichen Ideen und Informat...

Diskussionsplattformen bieten eine offene und zugängliche Umgebung, in der Menschen aus verschiedenen Bereichen Ideen und Informationen austauschen können. Durch die Diskussion von Themen können neue Perspektiven und Lösungsansätze entstehen, die zu Innovationen und Fortschritt in Bildung, Wissenschaft, Technologie und Politik führen. Die Möglichkeit, sich online zu vernetzen und Wissen zu teilen, ermöglicht es Fachleuten und Interessierten, sich über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen auszutauschen und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten. Diskussionsplattformen können auch dazu beitragen, die Öffentlichkeit über wichtige Themen zu informieren und das Bewusstsein für gesellschaftliche Fragen zu schärfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie viel sollte man für die Politik tun?

Die Frage, wie viel man für die Politik tun sollte, hängt von den persönlichen Überzeugungen und Prioritäten ab. Einige Menschen e...

Die Frage, wie viel man für die Politik tun sollte, hängt von den persönlichen Überzeugungen und Prioritäten ab. Einige Menschen engagieren sich intensiv in politischen Aktivitäten, indem sie sich in Parteien oder Bürgerinitiativen engagieren, während andere sich weniger aktiv beteiligen. Es ist wichtig, dass jeder seinen eigenen Beitrag leistet, sei es durch politisches Engagement, Wählen oder das Verfolgen und Diskutieren politischer Themen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
33 Ideen Digitale Medien Politik - Ansgar Stich  Geheftet
33 Ideen Digitale Medien Politik - Ansgar Stich Geheftet

Das kann jede*r: 33 praxisbewährte und einfach umsetzbare Ideen zum Einsatz digitaler Medien im Politikunterricht der Klassen 5-13 Der Einsatz digitaler Medien wird zunehmend zu einem Qualitätsmerkmal für modernen handlungsorientierten Unterricht. Doch wie können Sie die digitalen Medien nutzen und in Ihren Unterricht integrieren - auch wenn Sie nur über geringe Vorkenntnisse verfügen? Der Band bietet Ihnen 33 praxisbewährte Ideen zum Einsatz digitaler Medien im Politikunterricht. Schritt-für-Schritt-Anleitungen geben Ihnen Sicherheit bei der Umsetzung ein konkretes Unterrichtsbeispiel verdeutlicht jeweils das Vorgehen. Tipps zur Durchführung und Hinweise zu möglichen Fallstricken lassen selbst Einsteiger*innen souverän auftreten. Mithilfe der übersichtlichen Gliederung mit Angaben zu Klassenstufe Dauer Unterrichtsphase Ziel sowie benötigten Materialien und technischen Voraussetzungen lässt sich die passende Idee schnell auswählen. Durch die Arbeit mit verschiedenen digitalen Medien und Tools bauen Sie die Medienkompetenz Ihrer Schüler*innen auf und vermitteln zugleich zentrale Lehrplaninhalte des Faches Politik. Integrieren auch Sie digitale Medien in Ihren Politikunterricht - so gelingt es! Die Themen: - Von Politik wissen - Politische Einstellungen und Motivationen deuten - Politisch urteilen - Politisch handeln - Politik medienspezifisch darstellen - Quellen bewerten und deuten Der Band enthält: - 33 praxiserprobte Ideen zum Einsatz digitaler Medien im Politikunterricht - Schritt-für-Schritt-Anleitungen - Konkrete Unterrichtsbeispiele

Preis: 21.99 € | Versand*: 0.00 €
Durchblick Basis Geschichte Und Politik - Ausgabe 2018 Für Niedersachsen  M. 1 Buch  M. 1 Online-Zugang  Gebunden
Durchblick Basis Geschichte Und Politik - Ausgabe 2018 Für Niedersachsen M. 1 Buch M. 1 Online-Zugang Gebunden

Die Seiten mit dunklen Reitern gelten für alle Schülerinnen und Schüler die nach den Kerncurricula der Haupt- bzw. der Oberschule unterrichtet werden.Die Seiten mit weißen Reitern sind Zusatzseiten die je nach Interesse unterrichtet werden können.Die blauen Kernaufgaben beziehen sich auf lehrplanrelevante Inhalte und Kompetenzen - sie sollen von allen Schülerinnen und Schülern bearbeitet werden.Einige Aufgaben sind mit einem Hilfe-Zeichen markiert. So sehen die Schülerinnen und Schüler dass es zu dieser Aufgabe eine Hilfestellung gibt.Zusatzaufgaben (weiß) beziehen sich auf zusätzliche Inhalte und Kompetenzen. Während langsamere Schülerinnen und Schüler noch an Kernaufgaben arbeiten kann die Zeit für schnellere Schülerinnen und Schüler mit Zusatzaufgaben überbrückt werden. Die Schnelleren arbeiten so keine Kerninhalte vor. Hilfen gibt es zu Kern- und ZusatzaufgabenVerschiedene ZugängeGeschichte und Politik wird schülernah und in verständlicher Sprache dargestellt. Verschiedene Zugänge motivieren die Schülerinnen und Schüler und wecken ihr Interesse für die Inhalte der beiden Fächer.Kreative SchreibaufgabenGeschichtserzählungenProjekteFallbeispieleDie klare Gliederung hilft zusätzlich beim Erfassen der inhaltlichen Informationen. So kommen alle mit zum Lernziel.Kooperatives LernenUnter einigen Aufgaben finden sich Gruppen-Zeichen und ein Vorschlag für eine Partner- oder Gruppenlernform. Genauere Anleitungen dazu stehen im hinteren Buchdeckel. Gemeinsames Lernen wird so unterstützt.Auf der Auftaktdoppelseite jedes Kapitels lenken Bilder und Orientierungsfragen das Interesse der Schülerinnen und Schüler auf das neue Kapitel. Die Fragen orientieren sich an den Kompetenzerwartungen des jeweiligen Lernbereichs.Die Fragen werden am Ende des Kapitels auf den Zusammenfassungs-Seiten wieder aufgegriffen und das erworbene Wissen durch Aufgaben auf den Durchblick haben-Seiten angewendet - Kapiteleinstieg und -abschluss bilden so eine Klammer.TippOberschulen die ab Kl. 7 schulzweigbezogen unterrichten empfehlen wir zusätzlich die Ausgabe Durchblick Realschule.

Preis: 30.50 € | Versand*: 0.00 €
Deutsche Politik - Bernhard von Bülow  Kartoniert (TB)
Deutsche Politik - Bernhard von Bülow Kartoniert (TB)

Der preußische Ministerpräsident und Reichskanzler Bernhard von Bülow stellt im vorliegenden Band seine Ansichten zu unterschiedlichen Aspekten der deutschen Politik zusammen u. a. zur Außen- und Innenpolitik Wirtschafts- und Parteipolitik. Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1916.

Preis: 38.50 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte Rußlands Und Der Europäischen Politik - Theodor von Bernhardi  Kartoniert (TB)
Geschichte Rußlands Und Der Europäischen Politik - Theodor von Bernhardi Kartoniert (TB)

Geschichte Rußlands und der europäischen Politik - in den Jahren 1814 bis 1831. Erster Teil ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1863. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 35.90 € | Versand*: 0.00 €

Welche Maßnahmen der Politik haben gewirkt, um der Inflation entgegenzuwirken?

Um der Inflation entgegenzuwirken, hat die Politik verschiedene Maßnahmen ergriffen. Dazu gehören beispielsweise die Erhöhung der...

Um der Inflation entgegenzuwirken, hat die Politik verschiedene Maßnahmen ergriffen. Dazu gehören beispielsweise die Erhöhung der Leitzinsen durch die Zentralbank, um die Geldmenge zu reduzieren und die Nachfrage zu dämpfen. Außerdem wurden in einigen Fällen auch fiskalpolitische Maßnahmen ergriffen, wie zum Beispiel die Reduzierung der Staatsausgaben oder die Erhöhung der Steuern, um die Nachfrage weiter zu verringern. Darüber hinaus wurden auch Maßnahmen ergriffen, um die Lohnentwicklung zu kontrollieren und Preiserhöhungen zu begrenzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern manifestiert sich Repression in verschiedenen Bereichen wie Politik, Psychologie, Soziologie und Geschichte und welche Auswirkungen hat sie auf individuelle und kollektive Erfahrungen?

Repression manifestiert sich in der Politik durch Unterdrückung von Opposition, Zensur und Einschränkung von Freiheiten, was zu Un...

Repression manifestiert sich in der Politik durch Unterdrückung von Opposition, Zensur und Einschränkung von Freiheiten, was zu Unfreiheit und Unzufriedenheit in der Bevölkerung führt. In der Psychologie äußert sich Repression durch Verdrängung von unangenehmen Erinnerungen und Emotionen, was zu psychischen Problemen und Konflikten führen kann. In der Soziologie zeigt sich Repression durch soziale Ungerechtigkeit, Diskriminierung und Unterdrückung von Minderheiten, was zu Spannungen und Unruhen in der Gesellschaft führen kann. In der Geschichte hat Repression zu autoritären Regimen, Diktaturen und totalitären Systemen geführt, die zu Massenunterdrückung, Gewalt und Leid geführt haben. Insgesamt hat Repression

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Partei findet ihr besser: AfD oder die Linke?

Als KI habe ich keine Meinung, aber ich kann dir sagen, dass die Bewertung einer Partei subjektiv ist und von individuellen politi...

Als KI habe ich keine Meinung, aber ich kann dir sagen, dass die Bewertung einer Partei subjektiv ist und von individuellen politischen Überzeugungen abhängt. Die AfD und die Linke haben unterschiedliche politische Positionen und Ziele, daher ist es wichtig, sich mit ihren Programmen und Standpunkten auseinanderzusetzen, um eine informierte Entscheidung zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die potenziellen Auswirkungen unvollständiger Informationen auf die Entscheidungsfindung in den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik?

Unvollständige Informationen können zu Fehleinschätzungen und falschen Schlussfolgerungen führen, was sich negativ auf die Entsche...

Unvollständige Informationen können zu Fehleinschätzungen und falschen Schlussfolgerungen führen, was sich negativ auf die Entscheidungsfindung in den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik auswirken kann. In der Wissenschaft können unvollständige Informationen zu fehlerhaften Hypothesen und Forschungsergebnissen führen, die die Entwicklung neuer Erkenntnisse behindern. In der Wirtschaft können unvollständige Informationen zu Fehlinvestitionen, unzureichender Risikobewertung und ineffizienten Ressourcennutzung führen. In der Politik können unvollständige Informationen zu unangemessenen politischen Entscheidungen, unzureichender Planung und unerwünschten sozialen Auswirkungen führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.